"... wider die Philister und die bleierne Zeit"

Artikel-Nr.: 978-3-930265-12-1

Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Werktage

16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 800 g


Ursula Püschel

"... wider die Philister und die bleierne Zeit" 

Untersuchungen, Essays, Aufsätze über Bettina von Arnim

 

Bettina von Arnim – eine Schriftstellerin des vorigen Jahrhunderts, mit der sich auf geheimnisvolle Art mehr Menschen verbunden fühlen, als ihr Werk kennen. Der Ruf einer Person erlischt für gewöhnlich bald nach deren Tod, der ihre lebt noch immer. Und sie hat in ihrem Leben wie nach ihrem Tod die Parteien gespalten. Vermutungen für die Gründe: Das Unkonventionelle vielleicht, der Ausbruch aus den Normen, das Gerechtigkeitsgefühl, die Leidenschaft, die Tapferkeit, die gelebte Einheit von individuellen Ansprüchen und gesellschaftlichen Forderungen. Derartige Gesichtspunkte entziehen sich abgehobenen akademischen Verlautbarungen. Beteiligtsein öffnet den Zugang zum Provozierenden dieser Frau. Solch eine Erscheinung ist in der literarischen Landschaft der Deutschen, in der Kunst und Leben nahezu unüberbrückbar getrennt sind, eine Seltenheit – sie reizt Kenner wie Liebhaber. Damit könnte dieses Buch gerechtfertigt sein: Es ist eine Sammlung von Beiträgen, die über einen Zeitraum von dreißig Jahren entstanden sind. Die Anlässe waren verschieden, die Adressaten demzufolge unterschiedlich – mal sollten Kenntnisse unter einem bestimmten Gesichtspunkt öffentlich gemacht oder verbreitet werden, mal hat ein Fund in einem Archiv neue Forschungsergebnisse veranlaßt. Der älteste Beitrag – zum Beispiel – ist das Abschlußkapitel meiner Dissertation. Ihm ist hoffentlich die universitäre Herkunft nicht anzumerken: Ich wollte damals, als die politische Schriftstellerin noch fast unbekannt war, in der Polemik gegen falsche und verfälschende Darstellungen Bettinas Anspruch zu handeln aufschreiben und die Reaktionen auf ihr Heraustreten aus ihrem Stand und ihrer Frauenrolle. Das sollte über eine verehrliche Fakultät hinaus, deren Interesse daran so groß nicht war, vernehmbar sein.


Leinengebunden

Bauchbinde, Büttenpapier

Lesebändchen, Kapitälchen

329 Seiten

1. Auflage, 1996
ISBN: 978-3-458-17773-9

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher